Priv.-Doz. Dr. Philipp Rein, PhD

Facharzt für Innere Medizin

Facharzt für Rheumatologie

Facharzt für Gastroenterologie und Hepatologie

Über meine Person:

E

Ausbildung zum Internisten und Gastroenterologen...

von 2005 – 2014 am Akademischen Lehrkrankenhaus Feldkirch, Abteilung für Innere Medizin und Kardiologie und Abteilung für Nephrologie, unter den Primarärzten Prof. Dr. Heinz Drexel und Priv.-Doz. Dr. Dr. Karl Lhotta.

E

Nach Tätigkeit als Oberarzt am Akademischen Lehrkrankenhaus Feldkirch...

2016 Wechsel ans Kantonsspital Sankt Gallen, Klinik für Rheumatologie unter der Leitung von Prof. Dr. Johannis von Kempis, wo ich die Ausbildung zum Facharzt für Rheumatologie absolviert habe.

E

Seit 2019 als niedergelassener Internistin in Dornbirn...

und in der Krankenhausbetriebsgesellschaft Vorarlberg tätig, 2019 am Standort Feldkirch, anschließend am LKH Hohenems, Rheumatologische Ambulanz unter der Leitung von Primar Priv.-Doz. Dr. Günter Höfle.

1998-2004

Studium der Humanmedizin Universität Innsbruck

2004-2016

Wissenschaftliche Tätigkeit VIVIT Institut, Feldkirch

2006-2012

Ausbildung zum Facharzt für Innere Medizin, Akademisches Lehrkrankenhaus Feldkirch

2012-2014

Ausbildung zum Additivfacharzt für Gastroenterologie und Hepatologie, Akademisches Lehrkrankenhaus Feldkirch

2014-2017

Fach- und Oberarzt am Akademischen Lehrkrankenhaus Feldkirch, Abteilung für Innere Medizin und Kardiologie

2014-2017

Habilitation an der Universität Innsbruck

2016-2018

Ausbildung zum Facharzt für Rheumatologie am Kantonsspital St. Gallen, Klinik für Rheumatologie

Zusatzausbildungen, Diplome und Zertifikate:
  • Fortbildungsdiplom der österreichischen Ärztekammer (ÖÄK)
  • ÖÄK Diplom Ultraschall Herz
  • ÖÄK Diplom Ultraschall der Bauchorgane
  • ÖÄK Diplom Ultraschall hirnversorgende Arterien
  • ÖÄK Diplom Ultraschall Venen und Arterien
  • ÖÄK Diplom Ultraschall Lunge und Rippfell
  • ÖÄK Diplom Ultraschall Bewegungsorgane
  • ÖÄK Diplom für Notfallmedizin
    Zertifikat chronisch-entzündliche Darmerkrankung der Deutschen Gesellschaft für Gastroenterologie
  • Zertifikat Hepatologie der Deutschen Gesellschaft für Gastroenterologie
Veröffentlichungen:

Im Rahmen der langjährigen klinischen und wissenschaftlichen Tätigkeit konnte eine Reihe von Publikationen in nationalen und internationalen Zeitschriften publiziert werden. Die wissenschaftliche Tätigkeit mündete 2015 in der Erlangung der „Venia docendi“ (Lehrbefugnis) an der medizinischen Universität Innsbruck

Mitgliedschaft in folgenden Gesellschaften:
  • Österreichischen Gesellschaft für Innere Medizin (ÖGIM)
  • Österreichische Gesellschaft für Gastroenterologie und Hepatologie (ÖGGH)
  • Österreichische Gesellschaft für Rheumatologie (ÖGR)
  • Österreichischen Gesellschaft für Hypertensiologie (ÖGH)
  • Deutschen Gesellschaft für Innere Medizin (DGIM)
  • Deutschen Gesellschaft für Ultraschall in der Medizin (DGUM)
  • Europäische Organisation Morbus Crohn und Colitis ulcerosa (ECCO)
Auszeichnungen:
  • Ärztekammerpreis Vorarlberg 2015
  • Duhrig Böhler Gedächtnispreis 2014
  • Ärztekammerpreis Vorarlberg 2011
  • Innovations- und Forschungspreis der Gesellschaft der Ärzte in Vorarlberg 2011
  • Duhrig Böhler Gedächtnispreis 2010
  • Abstractpreis der ÖGIM 2010
  • Abstractpreis der Österreichischen Adipositas Gesellschaft 2010
  • Forschungspreis der Privaten Universität FL 2010

Unser Team

Regina Rein

Anita Schett

Suzana Maretic

Verena Lehner

Ute Kalb

Jessica Hanschitz